Preparing your experience
E-Mail
Telefon
Anfahrt
Video abspielen

Boesch 970 St. Tropez

Das Runabout nochmals ganz neu definiert

Handgefertigter Luxus dank der Boesch-Laminat-Technologie (BLT)

Wie alle Boesch-Boote ist auch das Boesch 970 St. Tropez in bewährter BLT-Bauweise gefertigt. Die Boesch-Schichtbauweise ist ein ausgeklügeltes Hightechverfahren, das dem Holz - bei gleichem Gewicht - eine um 25 Prozent höhere Festigkeit gegenüber herkömmlichem, glasfaserverstärktem Kunststoff verleiht. Die robuste Aussenhautbeplankung besteht aus Sipo-Mahagoni-Marinesperrholz, 15 mm stark, 11-fach verleimt, und als äusserste Lage dienen besonders ausgesuchte Sipo-Sägefourniere. Den Finishlook erhält das Boesch 970 St. Tropez durch das aufwendige Beschichten mit Epoxydharz und Lackieren des Bootes. Mit 12 Schichten, feingeschliffen und poliert, hinterlässt das Boesch 970 St. Tropez einen unvergesslichen Eindruck. Glänzend aber doch robust!

Das multifunktionale Heck mit Badeplattform (Pool)

Bei den zwei eingelassenen Stufen im Spiegelheck sind die horizontalen Flächen alle aus feinstem Teak gefertigt. Im Bereich des "Pools" wurde elegant eine Heckdusche sowie ein separater, geräumiger Kühlschrank untergebracht. Die riesige Liegefläche lädt zum entspannten Sonnenbad. In der Lounge bietet eine U-Sitzbank grosszügigen Platz für sechs bis sieben Personen. Verschiedene Elemente, wie ein zusätzlicher Kühlschrank, ein Original Boesch-Barmöbel oder ein höhenverstellbarer Tisch können auf individuellen Wunsch eingebaut werden. Diverse Ablage- und Staufächer, sowie zusätzlicher Stauraum unter der Sitzfläche, schaffen viel Platz für Geschirr und Gläser. Kreieren Sie Ihre ganz persönliche und exklusive Atmosphäre in Ihrer B970er Lounge.

Geräumiger Steuerstand

Der Boesch-Steuerstand der Extraklasse: ein Mahagoni-Armaturenbrett und die passende Dosis an Bedienungs- und Navigationsinstrumenten. Mit dem bequemen Steuerstand-Klappsitz für zwei Personen kann das Boesch 970 St. Tropez im Sitzen oder Sitz-Stehen manövriert werden. Dabei verhelfen dem Piloten zwei High-Performance V8-Motoren, 740 PS (540 KW) und die DTS-Schaltung zu einem äusserst angenehmen und mühelosen Navigieren. Der geräumige Steuerstand bietet zusätzlich genug Ablagemöglichkeiten und auf der Backboard-Seite einen grossen Beifahrersitz für Ihre Begleitung.

Volle Entspannung in der B970 Cabin

Im Vordeck öffnen Sie die wunderbare Mahagoni-Schiebetüre und steigen über eine Teak-Treppe in den B970 Bootskörper. Entspannen Sie sich auf der grossen, bequemen Unterdeck-Liegefläche (185 x 150 cm) und geniessen Sie durch die Boesch-Bullaugen die Wasseroberfläche. Die Bullaugen und das eingelassene Fluchtluk durchfluten die Kabine mit genügend Licht und Luft. Die Kabine bietet ebenfalls genug Raum für die im separaten Raum diskret eingebaute Toilette, die individuell anpassbare Pantry und genügend Stauraum für Ihren grossen Overnightbag.

Das Boesch 970 St. Tropez für Sonne und Regen

Zwischen der Sonnenliege und der Lounge ist das Kombi-Verdeck (Cabrio/Sonnendach) wunderbar unsichtbar im Bootskörper integriert. Wird es zu heiss oder setzt Regen ein, sind Sie auf Ihrer Reise oder vor Anker im Loungebereich, dem Steuerstandbereich und einem Teil der Liegefläche angenehm vor der Unbill der Witterung geschützt.

Motorisierung Motorisierung Abmessungen Abmessungen Ausrüstung Ausrüstung Zusatzausstattung Zusatzausstattung Farbauswahl Farbauswahl
  • Standard Benzinmotor
  • 2 x 8.2 l V­-8­-MerCruiser­-Motoren, 2 x 280 kW (entspricht 2 x 370 PS), 2­-Kreis­-Kühlsystem, Katalysatoren, CE­-zertifiziert RL 2013/53, CH­-abgaskonform, Getriebe: ZF63A 1,5:1­-Untersetzung, DTS­-Schaltung (Digital­-Throttle-­System)
  • * Auf Anfrage auch als Diesel erhältlich
    Länge (h):9,70 m
    Länge über alles:10,00 m
    Breite (h):3,00 m
    Breite über alles:3,02 m (Hohlchromscheuerleisten)
    Tiefgang:0,75 m
    Gewicht:4 350 kg
    Zuladung:8 Personen (990 kg)
    Treibstofftank:2 × 200 l
    Frischwassertank:80 l
    Fäkalientank:30 l
    Entwurfskategorie:B
    Leistung:2 × 280 kW (entspricht 2 x 370 PS)
    Getriebe:ZF63A; 1,5:1-Untersetzung
    Kühlsystem:2-Kreis-Kühlsystem
    Schaltung:DTS-Schaltung (Digital-Throttle-System)
    Höchstgeschwindigkeit:ca. 74 km/h (40 kn)
  • Bordinstrumente
  • Drehzahlmesser mit zusätzlicher Digitalanzeige
  • 2 Öldruckanzeiger
  • 2 Kühlwassertemperaturanzeiger
  • 2 Voltmeter
  • 2 Tankuhren
  • 1 Frischwasser­tankanzeiger
  • 1 Ruderlageanzeiger
  • 1 Speedometer
  • 1 Kompass
  • 1 Echolot
  • 1 GPS-Navi-System
  • Elektrische Anlagen
  • 1 Starterbatterie à 12 Volt 150 Ah. 2 weitere Batterien sind als Verbraucherbatterien geschaltet. Der Strom wird über einen speziellen Regler verteilt. Es besteht die Möglichkeit, 230-Volt-Geräte – wie z. B. Mikrowellenherde – anzuschliessen.
  • automatische Feuerlöschanlage im Motorraum
  • 1 elektrische Lenzpumpe
  • Ausstattung
  • Scheibenwischanlage doppelt
  • 4 Positionslampen
  • elektrische Lenzpumpe
  • 2 Feuerlöscher à 2 kg
  • elektrisches Horn
  • 4 Fender Jumbo lang
  • 4 Belegtaue
  • 1 Paddel
  • 1 Paddel-Bootshaken-Kombination
  • Nebelhorn
  • Notlicht
  • Werkzeugtasche
  • 1 Schirmanker 8 kg
  • Ankertrosse
  • 2 Rettungskissen
  • 1 Notflagge
  • Benzinmessstab
  • Boesch-Flagge mit Flaggenstock
  • 1 Flaggenstock am Heck mit Schweizer Flagge
  • 1 abschliessbares Handschuhfach
  • Handbücher für den Eigner
  • Zughaken, im Steven eingebaut
  • Rettungsring mit Wurfleine
  • Bootsdecken mit Stützen und Drahtseil
    Kombidecke (Transport- und Allwetterdecke)
    Staubdecke (wenn Bootshaus vorhanden) mit Einstiegsöffnung
    Boesch-Sonnenschirm für Poolbereich (nur wenn Skimast vorhanden)
    Grosses Sonnendach (über Cockpit und teilweise Liegefläche)
    Echolot VDO
    Ski-Schleppmast, komplett montiert
    Rückspiegel Panorama
    Stereo-Radio/CD-Player mit elektr. Antenne, montiert, mit 6 Lautsprechern
    dark brown
    cherry light
    hazelnut dark
    hazelnut light
    Kontaktieren Sie uns für eine Testfahrt
    cockpit
    cockpit